Autor: Sabine Kienzer

Sabine Kienzer ist Kuratorin, Kulturjournalistin und -managerin.

come outside

Mit Outsider-Art werden außerhalb des etablierten Kunstbetriebs entstandene Werke bezeichnet: Außenseiterkunst also. Mit AußenseiterInnen sind Menschen mit psychischer Erkrankung oder geistiger Behinderung gemeint. „Siegerkünstler“ nennt der deutsche Kunstwissenschaftler Wolfgang Ullrich AutorInnen von Kunstwerken, die mit hohen und höchsten Preisen auf dem Kunstmarkt reüssieren. Deren SammlerInnen wollen sich dementsprechend als InsiderInnen etablieren. Auch wenn die UN-Behindertenrechtskonvention…

Weiterlesen